Sirenen

Mit ihren zauberhaften Stimmen brachten sie vielen Männern den Tod. Die Sirenen, jene mythologischen Wasserwesen der Antike, sind seit Jahrtausenden Gegenstand vieler Mythen und Legenden und schürten die Phantasie zahlreicher Künstler und Poeten. Als liebreizende Wassernixen recken sie uns heute vielerorts verführerisch ihre Leiber entgegen. Ihr markantestes Zeichen aber – der bezaubernde Gesang samt seiner zerstörenden Kraft – ist ihnen oftmals abhandengekommen.

Trance und Tanz

...Während ich gelangweilt an meiner Limo nippe, deutet mein Mann mit einer Kopfbewegung Richtung Bühne und sagt: „Oh, die wird jetzt nicht mehr mit dem Tanzen aufhören. Ich muss da jetzt helfen.“ Und weg war er. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, wieso denn helfen, sie tanzt doch nur?

Du hast Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir? Dann schreibe mir eine e-Mail! Ich freue mich auf deine Nachricht.

julia@ethnosphaere.de