sonnenmarkt in mainz: mit kids of maseno gehörlose kinder fördern!

 

 

während die welt draußen, angesichts all der krisen, den einen oder anderen tatsächlich daran zweifeln lässt, ob die menschheit wirklich interesse daran hat, irgendwann tatsächlich in einem friedlichen miteinander und im einklang mit der natur zu leben tut sich auf lokaler ebene erstaunlicherweise was, dass mir die hoffnung ein stück weit daran zurückgibt.

 

daher mache ich heute ganz dreist werbung in eigener sache – in einer sache, in die ich mit herz und verstand involviert bin.

 

vor einiger zeit haben wir gemeinsam mit freund*innen einen verein gegründet: kids of maseno. wir – der name verrät es schon – unterstützen kinder in maseno in kenia bei ihrer schulischen ausbildung. die besondere herausforderung: die kinder, für die wir uns einsetzen, sind gehörlos. 

während unsere mitstreiter*innen vor ort die (eigentliche) mammutaufgabe leisten, indem sie die kinder vor ort betreuen, bildungsarbeit für erwachsene machen und aktionen veranstalten, rühren wir von hier aus kräftig die werbetrommel, vermitteln praktikanten an die gehörlosenschulen dort, vermitteln schulpatenschaften und sammeln spenden für den bau eines kinderheims.

aus diesem grund haben wir uns dieses jahr für die aktion „sonnenmarkt“ beworben.

am samstag, den 6. september stehen wir also von 11 bis 16 uhr mit unserem infostand auf dem gutenbergplatz in mainz und freuen uns über interessierte personen.

wenn ihr wissen wollt, was wir denn eigentlich „genau“ tun – dann steht mal von euren potato-couches auf und bewegt euch an unseren stand!

 

zum sonnenmarkt

der sonnenmarkt ist eine aktion, die im rahmen des lokalen agenda 21-prozesses der landeshauptstadt mainz nun seit mehreren jahren veranstaltet wird.

hier präsentieren sich verschiedene organisationen, vereine und anbieter rund um die themen „erneuerbare energie“ und „nachhaltige lebensstile“. dieses jahr sind es 39 gruppen, vereine und institutionen gemeldet, alle mit dem frommen aber tollen ziel, die welt ein bisschen, ja genau, besser zu machen.

 

mit von der partie in diesem jahr sind unter anderem:

das umweltamt der landeshauptstadt mainz

bund

greenpeace

weltladen unterwegs

veggieday

entega

elan e.v.

engagement global

möhrenmilieu

novum

 

und eben auch:

 

kids of maseno!!!

also kommt zahlreich vorbei, interessiert euch, schaut und werdet ein teil von uns allen fg

 

um 11.00 uhr eröffnet herr oberbürgermeister michael ebling den sonnenmarkt.
 ok, neben den infoständen gibt es auch ein buntes rahmenprogramm, mit kinderschminken, musik (etwa der wunderbare liedermacher dominik stromer mit seinen amüsanten und gleichzeitig philosophischen texten). essen und trinken gibt es auch. ich backe brötchen. und zwar nicht auf, sondern selbst.
PlakatAGENDATag2014

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.