mittendrin im august 2014

    ok, das wetter könnte besser sein – für einen sommermonat ist der august ziemlich regnerisch und mürrisch unterwegs. aber wer sich durch das wetter die laune verderben lässt, der ist – sorry – nun selber schuld. ich zumindest hatte […]

Selbstständig: Ein Segen und ein Fluch

Es ist Sommer, der umfunktionierte Mensaraum füllt sich langsam mit Menschen. Ich sitze bereits auf meinem Platz und während mein Sohn sich an meinen Ohrringen zu schaffen macht, blicke ich euphorisch nach vorne. Schließlich bekomme ich heute mein lang ersehntes […]