Von Beziehungskrisen und der Liebe. (Und vielleicht einer Lösung…)

Sie hat die Handtücher zum Trocknen aufgehängt. Falsch rum. Schon wieder. Und er war so dreist und hat an ihrem Fahrstil gemeckert. Sie weigert sich, die Putzfrau für alles zu sein. Er lässt sich auf keine Gespräche ein und stellt sich regelmäßig taub und stumm. Wenn die Krise sich im Dachsegen schiefgebissen hat und man …

Sei die Quelle !!!

Menschen rennen durch die Straßen. Sie schubsen. Ärgern sich übers Geschubst-werden. Sind gestresst. Sie steigen hektisch in Bus und Bahn. Schubsen, Sich-ärgern, Gestresst-sein. Lustlos schlürfen sie zur Arbeit, zur Betriebsfeier, zur Geburtstagsfete. Langweilen sich. Lästern. Über Kollegen, Vorgesetzte, das Essen, das Gastgeberinkleid. Manche bleiben daheim, unter Bettdecken verkrochen. Blicken durch einen kleinen Schlitz verbittert nach draußen. Was für …

MOnsta-Gedanken-Dressur oder wie man sich selbst nicht mehr im Wege steht

Eigentlich könnte das Leben so einfach sein, so chillig und entspannt. Man ist gesund, hat ein Dach überm Kopf – und im Kühlschrank siehts aus wie bei einer Made im Speck. Eigentlich. Und dennoch scheint es manchmal so, als wäre dieses „Leben“ eine – sorry – Bitch, die hoch erhobenen Hauptes an einem vorbeigeht und …