#FridaysForFuture-Demos und die Hater. Ein paar Wutgedanken dazu

So Leute, dem Planeten geht langsam aber sicher die Puste aus. Uns Menschen sei Dank. Wir haben ihn eingenommen. Wir sind überall: Zu Erde, zu Wasser und in der Luft – und wo wir auch hingehen, hinterlassen wir hinter uns einen unrecycelbaren Haufen an Müll, lassen hinter uns unzählige Gifte, die wir erfanden und die …